Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gusseiserne Bratpfanne mit Griff 30 cm
Gusseiserne Bratpfanne mit Griff 30 cm
34,90 €
Wendeplatte Fred gerippte Seite
Gusseisen Wendeplatte FRED 41,5 x 23,5 x 2 cm
44,90 €
Gusseiserne Bratpfanne 26 cm von oben
Gusseiserne Bratpfanne mit Griff 26 cm
24,90 €
Digitales BBQ Thermometer inkl. 4 Sonden
Digitales BBQ Thermometer inkl. 4 Sonden
39,90 €
Akazienholz Grillbesteck von Burnhard
Akazienholz Grillbesteck-Set 3-tlg.
19,90 €
Burnhard Akazienholz Grillzange 45 cm mit angewinkelten Greifern
Akazienholz Grillzange 45 cm
9,90 €
Burnhard Räucherpfeife in der Farbe gold
Räucherpfeife - gold
inkl. Aromabeutel 6 tlg.
29,90 €
Wendeplatte für Gasgrill Wayne mit der gerippten Seite
Gusseisen Wendeplatte WAYNE 23,5 x 35 x 1,5 cm
39,90 €
Sear Grate Platte für Gasgrill Fred
Gusseisen Sear Grate FRED
44,90 €
Burnhard Räucherbrett-Set in Zedernholz
Räucherbrett Zedernholz
40 x 14,5 cm, 4er-Set
17,90 €
Burnhard Grill-Abdeckhaube in schwarz
Grill-Abdeckhaube
Groß 149 x 127 x 86 cm
49,90 €
schwarze Grill-Abdeckhaube von Burnhard
Grill-Abdeckhaube
Klein 145 x 120 x 75 cm
48,90 €
Geschenkgutschein von BURNHARD Motiv Griller
Geschenkgutschein - 25 €
Burnhard - Griller
25,00 €
Geschenkgutschein von BURNHARD Motiv Griller
Geschenkgutschein - 50 €
Burnhard - Griller
50,00 €
Geschenkgutschein von BURNHARD Motiv Griller
Geschenkgutschein - 100 €
Burnhard - Griller
100,00 €
Geschenkgutschein von BURNHARD Motiv Griller
Geschenkgutschein - 200 €
Burnhard - Griller
200,00 €
Base Cap L/XL
Base Cap L/XL
24,90 €
Pellets für Pizzaofen Nero von Burnhard
Pellets für Nero 10 kg
19,90 €
(1,99 € / kg)
Base Cap S/M
Base Cap S/M
24,90 €
Gusseisen Wendeplatte und Seitentische WAYNE
Gusseisen Wendeplatte und Seitentische WAYNE
79,90 €
Edelstahl Grillroste FRED Jr.
Edelstahl Grillroste FRED Jr.
69,90 €
Edelstahl Grillroste Big FRED
Edelstahl Grillroste Big FRED
89,90 €

Mit richtig gutem Grillzubehör zum wahren BBQ-Master

Die rauchige Sauce auf dem saftigen Pulled Pork, die schmelzende Kräuterbutter auf dem Steak – manchmal machen erst die kleinen Extras aus einer eh schon großen Sache eine noch größere. Und genauso verhält es sich mit dem passenden Zubehör zu deinem Gasgrill. Grillutensilien wie Grillzange, Grillschale, oder Grillhandschuhe lassen dich in den BBQ-Olymp emporsteigen.

 

Welches Grillzubehör passt zu dir?

Packst du am liebsten die klassische Bratwurst auf den Rost, oder kommen bei dir auch ausgefallene Dinge wie Pizza oder Braten auf die Grillgeräte? Welcher BBQ-Typ bist du?

Der Grillstreifen-Liebhaber

Für dich ist Grillfleisch erst Grillfleisch, wenn es schöne knusprige Grillstreifen hat. Mit dem Sear Grate Grillrost verpasst du deinem Steak ein schickes „Branding“ in Rautenform. Der Rost aus Gusseisen heizt sich sehr schnell auf und es klebt garantiert nichts an – Porzellanemaillierung sei Dank.

Der Allrounder

Du willst am liebsten alles auf den Grill schmeißen, was dir zwischen die Finger kommt? Kein Problem – mit dem richtigen BBQ Zubehör. Unsere Grillschale passt richtig gut zu Gemüse und Fischfilets. Für Pizza und Co. nutzt du einfach einen unserer Pizzasteine. Und mit unserem Grillbesteck kannst du drehen und wenden, was du willst.

Der Fitnessfreak

Du brauchst deine Proteine? Kein Problem! Mit unserem Hähnchenbräter aus Edelstahl grillst du völlig relaxt ganzes Geflügel. Der Aromabehälter sorgt dafür, dass der Vogel schön saftig bleibt. Beilagen garst du in der perforierten Schale einfach mit. Und wenn dann doch mal die nächste Feier ansteht, füllst du statt Brühe einfach Bier in den Hähnchenbräter – party on!

 

Ein richtiger Griller pflegt seinen Grill!

Auch wenn unsere Grills stabil gebaut sind und einiges aushalten, ein bisschen pflegen solltest du sie schon. Damit du lange derbe viel Spaß an Fred, Wayne und Co. hast, haben wir ein paar Tipps für dich:

Das wichtigste Teil – der Rost

Das Teil, das am meisten beansprucht wird und somit auch am meisten Pflege braucht, ist der Rost! Bestens geeignet für die Reinigung ist eine Grillbürste mit Edelstahlborsten. Sie kratzt noch die letzten Essens- und Fettreste von deinem Rost. So strahlen du und dein Grill um die Wette.

Grillhandschuhe schützen dich auch bei der Reinigung

Das „Ausbrennen“ ist der effektivste Weg den Rost richtig sauber zu bekommen. Dafür stellst du den Grill ohne Grillgut auf die höchste Stufe, machst den Deckel zu und wartest 10 bis 20 Minuten – bis kein Rauch mehr aus dem Grill steigt. Dann drehst du den Grill aus und reinigst ihn mit der Edelstahlbürste. Dabei solltest du die Bürste immer mit Grillhandschuhen anfassen, um Verbrennungen zu vermeiden. Der Grill ist zu diesem Zeitpunkt noch sehr heiß.

Einen warmen Mantel für deinen Grill

Es kann nicht immer die Sonne scheinen. Und damit du nicht bei jedem kleinen Schauer deinen Grill in den Keller oder die Garage schieben musst, haben wir für jedes Mitglied unserer Grillfamilie eine passende Abdeckhaube. Dank PVC-Beschichtung ist die schwarze Haube besonders langlebig und schützt deinen Grill bei Wind und Wetter. UV-beständiges Polyester schützt sie vor dem Ausbleichen.

 

Unsere Schwergewichte beim Zubehör – Dutch Oven, Grillplatte und Pfanne

Menschen auf der ganzen Welt standen schon immer auf Gusseisen. Egal, ob der alte Bräter der Oma oder die Wok Pfanne des Street Hawkers in Singapur – Gusspfannen braten, kochen und backen einfach unglaublich gut. Bei ausreichender Materialstärke können sie derbe viel Hitze speichern und haben eine sehr hohe Wärmeleitfähigkeit.

Große Auswahl – der passende Topf oder die richtige Pfanne für dich

Das Material ist immer das gleiche, die Erscheinungsform jedes Mal ein bisschen anders. Doch die Form bestimmt das Einsatzgebiet. In welchem Bereich du zu Hause bist, klären wir jetzt:

  • Kurzgebratenes: Wenn du auf außen kross und innen saftig stehst, ist eine Gusseisenpfanne perfekt für dich. Mit ihr zauberst du eine amtliche Kruste auf jedes Steak – oh yeah.
  • Geschmortes: Gulasch, Pörkölt und Co. sind deine Favoriten? Dann wird unser Dutch Oven dein bester BBQ-Buddy. Er eignet sich unglaublich gut als Schmortopf. Das volle Aroma bleibt erhalten. So holst du die ganze Geschmackspower aus allem, was lange garen muss.  
  • Gegrilltes: Du brauchst manchmal einfach mehr heißes Eisen, als dir dein Grillrost bieten kann? Die Griddle Plate ist die angemessene Lösung. Sie funktioniert wie eine fest integrierte Grillpfanne und ist bombig für alles, was sonst durch den Grillrost flutscht. Brate Fischfilets, Eier und Bacon auf deiner eigenen Plancha.

Unser Gusseisen-Line-Up

Eine kurze Vorstellung unserer Töpfe und Pfannen:

Dutch Oven (Little) John

John gibt es in zwei verschiedenen Größen. Dutch Oven Little John fasst 3,8 Liter, John 5,6 Liter – falls deine Party etwas größer wird. Unser (Little) John hat einen extra präzisen Ausguss. Wenn du also mal eine Suppe umfüllen oder die Schmorflüssigkeit vom Fleisch trennen willst, geht garantiert nichts daneben.

Gusseisenpfanne

Auch unsere Pfanne ist in zwei Formaten erhältlich – mit 25 cm Durchmesser und mit 30 cm Durchmesser. Die Pfannen verfügen jeweils über Ausgüsse auf beiden Seiten. Für den Transport steht dir außerdem eine praktische Schutzhülle zur Verfügung.

Griddle Plate

Die Wendeplatte für alle Fred Gasgrills bietet dir eine riesen Welt voller neuer BBQ-Möglichkeiten. Wie wär's zum Beispiel mit extra luftigen Pancakes? Eine Seite ist glatt, die andere hat Grillstreben – für krosse Streifen auf deinem Fleisch, Fisch oder Gemüse. 

Unser Hero: Der Dutch Oven (Little) John

Vom Prinzip her funktioniert der Dutch Oven wie ein Ober-Unterhitze-Ofen. Der große Vorteil: Mit ein wenig Übung kannst du die Ober- und die Unterhitze problemlos unabhängig voneinander regulieren. Zusätzlich ist der Deckel auch einfach eine richtig geile Pfanne. Die Einsatzgebiete des Dutch Ovens erklären wir dir hier:

  • Im offenem Feuer – Unser (Little) John fühlt sich in der direkten Hitze des Feuers am wohlsten. Für bestmögliche Ergebnisse heizt du Briketts im Grillkamin auf und lässt sie ordentlich durchglühen. Danach packst du die gewünschte Menge Briketts auf eine gesicherte Feuerstelle und stellst den Dutch Oven mit Inhalt und Deckel direkt oben drauf. Als Letztes legst du Briketts auf den Deckel. Die Menge richtet sich danach, wie viel Oberhitze du erzeugen willst, beziehungsweise welches Gericht im (Little) John vor sich hin schmort.
  • Über offenem Feuer –  Mehr Lagerfeuer-Romantik geht nicht: Ein großer gusseiserner Topf, ein Dreibeinstativ und Feuer. Du hängst (Little) John einfach inklusive Inhalt an seinem großen Henkel auf – mit oder ohne Deckel – wie du willst. Riechst du auch schon das zarte Schichtfleisch?
  • Auf dem Grill – Natürlich kannst du (Little) John direkt auf den Rost deines Grills stellen. Richtig gut macht sich hier auch das Seitenkochkochfeld des (Big) Fred Deluxe.
  • In deinem Backofen – Verwende (Little) John als „ganz normalen Koch- oder Schmortopf“. Ob im Backofen oder auf der Herdplatte – eigentlich „genießt“ (Little) John die Nähe jeder Hitzequelle.
  • Deckel als Pfanne – Auf dem Grill oder im offenen Feuer verwandelt sich der Deckel in Sekundenschnelle in eine Gusseisenpfanne oder eine Plancha. Dafür stellst du den Deckel auf den Rost oder direkt in Briketts oder Kohle. Das deftige Frühstück mit Eiern und Speck kann kommen.
  • Wir sind verrückt nach der Hitze, die ein Dutch Oven erzeugen kann – unsere Finger aber nicht immer. Damit dir beim Umgang mit deinem Feuertopf nichts passiert, begleitet unseren (Little) John ein Deckelheber aus Edelstahl. Er hat einen breiten, handlichen Holzgriff, der dich zusätzlich vor der Hitze schützt und dafür sorgt, dass dir der Deckel nicht aus den Fingern rutscht.
  • Den großen Henkel kannst du nicht nur wunderbar zum Aufhängen benutzen, sondern auch zum Transport. Achtung: Achte nach dem Gebrauch darauf, dass er ordentlich abgekühlt ist.

Unser Dutch Oven Set

Die richtige Pflege deines Gusseisengeschirrs

Produkte aus Gusseisen sind extrem robust. Aber auch der härteste Kerl freut sich ab und zu mal über 'ne Streicheleinheit. Wir sagen dir, wie du Gusseisenpfanne und -topf gut behandelst.

  • Einbrennen: Alle unsere Gusseisenprodukte sind mit Öl vorbehandelt (Preseasonig) oder emailliert. So sind sie direkt einsetzbar. Trotzdem empfehlen wir das Einbrennen deiner Produkte. So entsteht eine ordentliche Patina – damit auch garantiert nichts an der Pfanne haftet. Wie das Einbrennen genau funktioniert, entnimmst du den beiliegenden Pflegehinweisen.
  • Pflege: As easy as it gets! Einfach nach dem Gebrauch ohne Spülmittel per Hand reinigen, trocknen und anschließend die Oberfläche mit etwas neutralem Speiseöl einreiben. Bei stärkeren Verschmutzungen kochst du das Gussgeschirr mit Wasser aus. So löst sich noch der letzte Dreck.

 

Darf’s auch noch ein bisschen Rauch sein?

Räuchern und Smoken gehören zu den Königsdisziplinen im BBQ. Ribs, Pulled Pork und Brisket – besser bekannt als „The Holy Trinity“ – müssen über lange Zeit bei niedrigen und konstanten Temperaturen gesmoked werden. Echtes Barbecue braucht unglaublich viel Erfahrung – einen extra Smoker brauchst du nicht. Hier findest du sowohl Smoke Boxen für deinen Gasgrill, als auch Zubehör zum Räuchern und den passenden Brennstoff. Los, umschauen – das richtige Accessoire für deine nächste Smoking-Session ist bestimmt dabei.

Smoken mit einer Räucherbox

Wenn du in deinem Gasgrill ordentlich Smoken möchtest, brauchst du eine Räucherbox. Fülle sie mit Wood Chips und verpasse deinem Grillgut wunderbare Raucharomen. Bereite auf diese Art echte Barbecue Klassiker wie Rippchen, Pulled Pork, Brisket, Moink Balls etc. zu.

Richtig gut funktioniert das Räuchern allerdings erst in Grills mit mindestens 2 Brennern. Du brauchst eine indirekte Zone, auf der dein Grillgut nicht mit der direkten Hitze in Kontakt kommt. Richtig gut geeignet sind dafür die Fred 3-Brenner und Big Fred Modelle von BURNHARD.

  • Fülle die Smoke Box mit 1-3 Handvoll trockener Wood Chips
  • Schließe den Deckel der Smoke Box
  • Stelle die Box auf die Brennerabdeckung von einem der äußeren Brenner unter den Rost
  • Entzünde den entsprechenden Brenner auf kleinster Flamme
  • Schließe den Deckel und warte, bis du Raucharoma riechst
  • Lege dein Grillgut auf die „kühle“ indirekte Zone und schließe den Deckel

Wenn die Smoke Box nicht unter deinen Rost passen sollte, kannst du sie auch einfach über den Brenner auf den Rost stellen – ganz easy!

Garen wie die Ureinwohner Nordamerikas

Räucherbretter oder Räucherplanken erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Das traditionelle Garen auf Rot-Zedernplanken ist von Ureinwohner-Stämmen in Nordamerika abgeschaut. Sie bereiteten ihren frisch gefangenen Fisch traditionell im Lagerfeuer auf Holzbrettern zu. Der Rauch des leicht schwelenden Holzes steigt dabei nach oben und umschließt das Grillgut. Optimiert wird der Effekt durch den Umlufteffekt (bei geschlossenem Deckel) in deinem Gasgrill. So verteilt sich der Rauch im Grill um den garenden Fisch. Du bekommst dadurch kein sattes Raucharoma – wie aus dem Smoker – sondern eher eine sehr dezente Rauchnote. Diese passt richtig gut zu Fisch und Meeresfrüchten. Die größte Stärke der Räucherbretter liegt allerdings in der Präsentation. Präsentiere deinen Buddies das Grill- bzw. Gargut direkt auf dem Brett und lass dich als „Master of Fish“ feiern.

 So verwendest du unser Räucherbrett aus Zedernholz richtig:

  • Entzünde einen Brenner an deinem Gasgrill, stelle ihn auf die geringste Hitze ein und schließe den Deckel
  • Lasse den Grill 10-15 Minuten vorheizen
  • Lege die kalten Lebensmittel auf das trockene Holzbrett
  • Lege das Brett auf den Grillrost über die Flamme
  • Schließe den Deckel
  • Sollte die Hitze trotz kleinster Flamme zu stark sein und die Planke anbrennen, ziehe das Räucherbrett etwas von der Hitzequelle weg

Muss ich Räucherbretter wässern?

Kurze Antwort: Nein, tatsächlich hat das Wässern keine positiven Auswirkungen aufs Rauchverhalten. Der helle Qualm aus den feuchten Brettern ist zum großen Teil Wasserdampf und nicht der charakteristische Zedernholzrauch. Und nur dieser verpasst deinem Fisch die leichte Rauchnote. Durch das Einlegen in Wasser wird das Holz nur außen leicht nass, innen bleibt es trocken. Ein Räucherbrett ist für den 1 bis 2-maligen Gebrauch ausgelegt. Trocken und über sehr kleiner Flamme entfalten die Bretter ihr volles Potential. 

Räucherpfeife

Kalträuchern mit der Räucherpfeife ist eine schnelle und einfache Methode, deinen Lebensmitteln dezente Raucharomen zu verpassen. Der Verwendung sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Natürlich kannst du mit dem kleinen Kaltrauchgenerator nicht große Mengen Pulled Pork „smoken“ oder Forellen räuchern, aber Steaks, Fisch, Meeresfrüchten, Käse und sogar Cocktails eine interessante, rauchig neue Note verpassen.

So verwendest du die Räucherpfeife richtig

  • Lege die kalten Lebensmittel in eine der mitgelieferten Tüten
  • Stecke den Schlauch der Räucherpfeife an eine Seite der Tüte
  • Schließe die Naht an der Tüte, sodass bis zum Schlauch alles geschlossen ist
  • Gib Räuchermehl in die Öffnung der Räucherpfeife
  • Schalte den Ventilator an
  • Halte ein Streichholz oder Feuerzeug an das Räuchermehl
  • Sobald die Tüte vollständig mit Rauch gefüllt ist, schalte die Räucherpfeife aus, ziehe den Schlauch aus der Tüte und verschließe sie sofort
  • Lege die Tüte an einen kühlen Ort oder in den Kühlschrank
  • Lasse die Lebensmittel – abhängig von der gewünschten Intensität – zwischen 10 Minuten und 3 Stunden im Rauch liegen
  • Anschließend kann gegrillt werden
  • Du kannst statt Plastiktüten auch einen Topf verwenden. Lege dein Lebensmittel auf ein Brett und bedecke es mit einem umgedrehten Topf. Jetzt kannst du den Schlauch der Räucherpfeife hineinlegen.
  • Wenn du ein richtig intensives Raucharoma erzeugen willst, wiederhole den Räuchervorgang mehrere Male

Weitere Tipps:

In dem der Räucherpfeife beiliegendem Booklet findest du einige Schnellanleitungen fürs Räuchern verschiedenster Lebensmittel. Besonders Cocktails und Käse sind kleine Besonderheiten.

 

Einkaufen von überall: Bestelle bei BURNHARD ganz einfach online

Die Vorteile für dich direkt im Überblick:

  • 30 Tage Rückgaberecht – der Rückversand ist für dich kostenlos
  • Ab 49 € Bestellwert übernehmen wir die Versandkosten für dich
  • Mit DHL und UPS wird dein Paket sicher verschickt
  • Unser Kundenservice ist für dich telefonisch immer Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Du möchtest nicht zum Telefon greifen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail. Wir beantworten deine Fragen umgehend und freuen uns über jedes Feedback. 

 

So unkompliziert wie unsere Gasgrills: Mit nur wenigen Klicks ist dein Einkauf erledigt. Auf unseren Produktseiten findest du schnell alle Informationen. Deine neuen BBQ-Lieblinge bringt dir der Postbote sicher verpackt nach Hause.