Bigos aus dem Dutch Oven wird in Schüssel in der Hand über den gefüllten Dutch Oven auf dem Grill gehalten

Bigos aus dem Dutch Oven

„Dzień dobry“ und willkommen in der polnischen Suppenküche, KollegIn! Denn wenn du es heftig deftig liebst, hab ich hier genau das richtige Rezept für dich. Also heiz den Dutch Oven ein und gönn dir eine stabile Ladung Bigos! Der polnische Sauerkrauteintopf hat nämlich alles, was son richtiges Winterrezept braucht: Freshes Sauerkraut, einen richtig würzigen Sud und – oh yes! – gleich mal fünf verschiedene Sorten Fleisch!

Volle 3 Stunden solltest du dem winterlichen Eintopf mit Rindernacken, Schweinebauch, Kassler, Krakauern und Mettwurst schon gönnen, bevor du den ersten Löffel der rauchig-herzhaften Mische schlürfen darfst. Zur Belohnung wird das Zeug dann aber auch mit jedem Aufwärmen besser und hält sich im Kühlschrank bis zu einer Woche!

MEIN TIPP:

Bigos schmeckt richtig durchgezogen einfach unendlich viel geiler als frisch gekocht. Also bereite es am besten nicht erst am Tag zu, an dem du es essen willst, sondern lass es 1-2 Tage im Bauernbrot dazu und du hast ein abgefahren gutes Abendessen ganz ohne Arbeit. Ultra praktisch!

Zutaten

Für 6 Personen
  • 800 g Weißkohl
  • 800 g Sauerkraut
  • 40 g Schweineschmalz
  • 400 g Rindernacken
  • 300 g Kassler
  • 400 g Schweinebauch
  • 200 g Krakauer
  • 200g Mettwurst
  • 3 Kartoffeln
  • 300 g Champignons
  • 2 große Zwiebeln
  • 3 EL Tomatenmark
  • 250 ml Rotwein
  • 350 ml Fleischfond
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Wacholderbeeren
  • 2 Pimentkörner
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/2 TL Rauchpaprika
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 150 g Sauerrahm (optional)

Equipment

Nährwerte
Pro Portion
  • kcal
    731
  • khdr.
    18g
  • Fett
    44g
  • Eiweiß
    51g

Zubereitung

  • 1

    Fleisch in etwa 4 cm große Würfel schneiden. Weißkohl hobeln. Kartoffeln und Zwiebeln schälen, beides in 1 cm große Würfel schneiden. Pilze putzen und grob hacken.

  • 2

    Gasgrill auf mittlere indirekte Hitze (180-200 °C) oder Backofen auf Ober-/Unterhitze bei gleicher Temperatur vorbereiten. Bei der Arbeit mit Briketts 27–29 Stück vorbereiten.

  • 3

    Schweineschmalz im Dutch Oven bei hoher Hitze auf dem Seitenkochfeld zum Schmelzen bringen. Schweinefleisch portionsweise dazugeben und ca. 5-6 Minuten von allen Seiten scharf anbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.

  • 4

    Zwiebeln, Weißkohl und Pilze bei mittlerer Hitze im Dutch Oven anbraten. Sauerkraut in den Dutch Oven geben und anbraten, dabei immer wieder umrühren. Wurst, Tomatenmark, und Kartoffeln dazugeben und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

  • 5

    Mit Rotwein ablöschen und auf die Hälfte einreduzieren lassen. Fond und Fleischwürfel mit in den Dutch Oven geben.

  • 6

    Wacholderbeeren, Piment. Kümmel und geschälten Knoblauch im Mörser zu einer Paste verarbeiten und mit den Lorbeerblättern zum Bigos mit in den Dutch Oven geben.

  • 7

    Dutch Oven mit dem Deckel verschließen und in die indirekte Zone des Gasgrills bzw. auf das mittlere Rost im Backofen stellen. Alternativ 2/3 der Briketts unter dem Dutch Oven und 1/3 der Briketts auf dem Dutch Oven platzieren. Für mindestens 3 Stunden köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

  • 8

    Fertiges Bigos mit Petersilie und Sauerrahm servieren.