Cheeseburger wird auf Backpapier serviert

Cheeseburger – der Klassiker

Es muss nicht immer ein fancy Avocado-Bacon-Blattgold-Stuffed-Wasserbüffel-Monstrum sein, um in den Burger-Himmel eintreten zu können. Manchmal reicht das Einfache einfach aus. Schnapp dir Beef, Cheddar, Tomaten, Gewürzgurken, Romanasalat, rote Zwiebeln, Mayo und Barbecue Sauce und bau dir daraus einen echten Klassiker, der dich trotz seiner Schlichtheit verlässlich vom Hocker haut.

Hier sind wirklich nur die alt bewährten, traditionellen Burger-Zutaten erlaubt. Back to the roots!

MEIN TIPP:

Folgende Temperaturen geben den Gargrad der Patties an: 40 °C bis 45 °C: rare, 47 °C bis 54 °C: medium rare, 56 °C bis 60 °C: medium.


Zutaten

Für 2 Personen

Equipment

Nährwerte
Pro Portion
  • kcal
    1191
  • khdr.
    54g
  • Fett
    75g
  • Eiweiß
    66g

Zubereitung

  • 1

    Aus dem Rinderhack 2 Kugeln formen, mit den Händen plattdrücken und zu Patties formen. Patties abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

  • 2

    Gasgrill auf maximale direkte und indirekte Hitze vorbereiten und die Wendeplatte mit der flachen Seite nach oben in die direkte Zone des Grills legen.

  • 3

    Tomate waschen und in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

  • 4

    Patties rundherum mit Öl einreiben und leicht salzen. Auf der Wendeplatte von beiden Seiten jeweils ca. 90 Sekunden angrillen, bis sie eine schöne Kruste bekommen haben.

  • 5

    Cheddar auf die Patties legen. In der indirekten Zone ca. 2 Minuten bei geschlossenem Deckel schmelzen lassen und Patties auf den gewünschten Gargrad nachziehen lassen. Nach dem Grillen mit Salzflocken bestreuen.

  • 6

    Buns aufschneiden und beide Seiten mit Butter bestreichen. Mit der Schnittseite nach unten für ca. 30 Sekunden auf der Wendeplatte anrösten.

  • 7

    Untere Bun-Hälften mit Barbecue Sauce bestreichen. Mit Salat, Patties, Gewürzgurken, Tomaten und Zwiebeln belegen. Obere Bun-Hälften mit Mayo bestreichen und auf die Burger setzen.