Italian Grilled Cheese Sandwich wird aufgeklappt von oben gezeigt

Italian Grilled Cheese

Bock auf die volle Dröhnung Italien auf die Faust? Perfekt! Denn hier kommt ein Panino italiano, wie es im Buche steht. Knuspriges Ciabatta belegt mit eigens angerührtem Pesto, frischen Tomaten, einem Haufen Mozzarella und den geilsten Sorten Schinken und Salami die Bella Italia zu bieten hat. Was noch fehlt? Etwas Basilikum, damit alle Italienischen Farben vertreten sind – dat wars.

Und das Ganze stellst du dir jetz in deinem Gasgrill vor. Du öffnest den Deckel, der Dampf steigt auf und vor dir liegt das schönste Italian Grilled Cheese Sandwich, dass du je gesehen hast. Mamma Mia!

MEIN TIPP:

Klar kannste dein Ciabatta beim Bäcker kaufen. Noch geiler wird es, wenn du das Brot fürs Sandwich einfach selber backst! Einfach in die passende Form bringen und aus einem Teig zwei fette Sandwiches backen. Dir ist mehr nach Tex Mex? Dann tausch das Pesto doch einfach gegen ne freshe Mojo Verde!

Zutaten

Für 2 Personen

Für das Sandwich

  • 2 Ciabatta Baguettes
  • 4 Tomaten
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 Scheiben Bresaola
  • 4 Scheiben Prosciutto
  • 4 Scheiben Pancetta
  • 8 Scheiben Fenchelsalami
  • 40 g Butter
  • Salz, Pfeffer

Für das Pesto

  • 80 g Pinienkerne
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 Bund Basilikum
  • 100 g Rucola
  • 40 g Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Equipment

Nährwerte
Pro Portion
  • kcal
    1981
  • khdr.
    84g
  • Fett
    135g
  • Eiweiß
    101g

Zubereitung

  • 1

    Für das Pesto: Basilikum und Rucola waschen und trocken schütteln. Zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und ca. 1 Minute auf höchster Stufe mixen, bis ein cremiges Pesto entden ist. Sollte das Pesto zu flüssig sein, noch etwas Rucola zugeben. Sollte es zu dickflüssig sein, nach und nach Olivenöl unterrühren.

    Grünes Pesto auf Löffel

  • 2

    Für das Sandwich: Tomaten waschen und in ca. 0,3 cm dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen.

  • 3

    Gasgrill auf hohe direkte und indirekte Hitze vorbereiten.

  • 4

    Ciabatta längs aufschneiden und mit Butter bestreichen. In der direkten Zone des Gasgrills mit den Schnittflächen nach unten ca. 1 Minute anrösten.

    Halbiertes Ciabatta mit gerösteter Schnittfläche

  • 5

    Ciabatta-Hälften mit Pesto bestreichen.

    Ciabatta-Hälfte, mit Pesto bestrichen

  • 6

    Untere Hälften mit Tomaten, Mozzarella, Prosciutto, Pancetta, Bresaola und Fenchelsalami belegen. Mit Basilikumblättern bestreuen. Obere Ciabatta-Hälften auflegen. Sandwiches ist der indirekten Zone des Gasgrills ca. 10 Minuten grillen, bis der Mozzarella zerlaufen ist.

    Ciabatta wird mit Tomate und Mozzarella belegt