Lammhaxe wird aufgeschnitten

Lammhaxe aus dem Smoker

Joker für die nächste BBQ-Sause gesucht? Dann zieh doch einfach diese Lammhaxe aus dem Smoker und lass deine Gäste lange Zähne machen. Denn dank würziger Marinade und dem Schonprogramm deines Pelletsmokers ist diese Haxe nicht nur derbe unkompliziert, sondern auch unnormal lecker. Rauchig, saftig, aromatisch… mehr geht einfach nicht!

Das Geheimnis liegt – natürlich – in der Würze… und der richtigen Kerntemperatur! Wie praktisch, dass du dafür aber nur deinen treuen Pelletsmoker und deinen mediterranen Rosemary's Baby Rub mit ordentlich Rosmarin, Basilikum, Oregano, Thymian, Majoran und Salbei brauchst. Temperaturfühler rein, zurücklehnen und büsch’n Orangenschale für’s Finish reiben – zack, ist die Mittelmeer-Schlachtplatte feddich!

MEIN TIPP:

Dir fehlt noch eine freshe Sauce zu deiner Lammhaxe? Dann probier’s doch mal mit einer würzigen Gremolata wie straight von der Adria. Dieser Kräutercocktail ist die italienische Antwort auf die spanische Salsa Verde und bringt mit Knoblauch, frischen Kräutern und Zitrus-Aromen amtlich Wumms ans Lammfleisch! Schmeiß einfach Petersilie, Thymian, Salbei, Oregano und Rosmarin zusammen mit Knoblauch, Olivenöl und Zitrone in den Mixer und du hast das perfekte Topping zum Lamm parat!

Zutaten

Für 6 Personen
  • 1,7 kg Lammhaxe
  • 40 g Olivenöl
  • 2 EL Aceto Balscamico
  • 100 g Dijon Senf
  • 2 EL Rosmary's Baby Rub
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Orange
  • Salz, Pfeffer

Equipment

  • Pelletsmoker
  • Vakuumierer mit Vakuumbeuteln
  • oder optional: Gefrierbeutel
Nährwerte
Pro Portion
  • kcal
    390
  • khdr.
    5g
  • Fett
    18g
  • Eiweiß
    50g

Zubereitung

  • 1

    Lammfleisch unter kaltem Wasser abspülen und überschüssiges Fett mit scharfem Messer entfernen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 2

    Für die Marinade: Knoblauch schälen und fein reiben. Mit Balsamico, Senf, Rub und Olivenöl gut vermengen.

  • 3

    Lammfleisch gründlich mit der Marinade einreiben und anschließend mit dem Rest der Marinade vakuumieren oder in einen Gefrierbeutel geben. Im Kühlschrank 2 Stunden marinieren lassen.

  • 4

    Pelletsmoker auf 130 °C einstellen. Fleisch aus der Marinade nehmen, im Pelletsmoker platzieren, Messfühler mittig ins Fleisch stecken und bei geschlossenem Deckel bis zu einer Kerntemperatur von 58 °C garen.

  • 5

    Bei erreichter Kerntemperatur aus dem Smoker nehmen und vor dem Aufschneiden einige Minuten ruhen lassen. Orange heiß abwaschen und Schale abreiben. Lammhaxe Tranchen aufschneiden und mit etwas Orangenabrieb und Salz bestreut servieren.