Rotkohl aus dem Dutch Oven

Rotkohl aus dem Dutch Oven
Vorbereiten
30
Min.
Zubereiten
70
Min.
Niveau

Richtig geiler, frischer Rotkohl. Bei dem Gedanken hast du gleich einen süßlichen Geruch in der Nase, der dich an Essen bei deiner Omma erinnert? Der Klassiker kommt ab sofort aus deinem Dopf! Das Rezept dazu ist super einfach und du hast damit zu jedem vernünftigen Essen die passende Beilage parat. Fein gehackt kommt der Kohl in deinen Dutch Oven. Mit den restlichen Zutaten wie Äpfeln, Rotwein und Lobeerblättern gelingt dir der klassische fruchtige Geschmack – bei dem jeder Gast so richtig abgeht – spielend leicht.

Im gusseisernen Topf lässte die farbenfrohe Mischung ordentlich schmoren und lockst damit hammermäßige Aromen hervor, die den Klassiker noch besser machen. Perfekt also, um ihn zu den nächsten Rouladen, deinem Braten oder einem anderen feinen Stück Fleisch zu servieren. Noch ein paar Serviettenknödel dazu und deine Gäste fangen vor Freude an zu weinen.

MEIN TIPP:

Schmeiße beim Kochen zwei dicke Scheiben Speck in deinen Dutch Oven – das gibt ein richtig gutes Aroma!

  1. 1

    Rotkohl vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Äpfel vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Zwiebeln schälen. Beides in kleine Würfel hacken.

  2. 2

    Gasgrill auf mittlere indirekte Hitze (ca. 160 °C) vorbereiten.

  3. 3

    Auf dem Seitenkochfeld des Gasgrills Butter in den Dutch Oven geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Zwiebeln dazugeben und ca. 2 Minuten anschwitzen, bis sie glasig und leicht braun sind. Ein Drittel der Apfelstücke hinzugeben und ebenfalls anbraten, bis sie braun werden.

  4. 4

    Rotkohl nach und nach in den Dutch Oven geben und restliche Apfelstücke unterrühren. Wacholderbeeren und Lorbeerblätter in den Topf geben. Optional: Schwarte vom Speck entfernen, in dicke Streifen schneiden und mit dazugeben.

  5. 5

    Jeweils 150 ml Rotwein und Apfelsaft in den Topf geben und bei halb aufgesetztem Deckel etwa 10 Minuten einkochen lassen (die Flüssigkeit sollte soweit verkochen, dass auf dem Boden mit dem Holzlöffel Furchen gezogen werden können). Die restliche Flüssigkeit hinzugeben und den Dutch Oven mit geschlossenem Deckel in den Gasgrill stellen. Etwa 40 Minuten köcheln lassen.

  6. 6

    Apfelgelee zum Rotkohl geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Speck entfernen und heiß servieren.