Zimtschnecken aus dem Dutch Oven

Shootings_Magazin_2019_03_14_Zimtschnecken-aus-dem-Dutch-Oven_magazin
Vorbereiten
20
Min.
Ruhen
120
Min.
Zubereiten
65
Min.
Niveau

Wenn der Duft von frisch gebackenem Hefeteig, Zimt und karamellisierten Nüssen bei uns durchs Büro zieht, gibt’s kein Halten mehr. Die Kollegen (besonders die IT-Abteilung) verwandeln sich dann plötzlich in Bluthunde und die Jagd auf die heiß begehrten Zimtschnecken ist eröffnet. Vollkommen verständlich, finde ich. Die Dinger sind halt einfach mega lecker. Als kleinen Special-Effekt pimpen wir die Zimtfüllung der Cinnamon Rolls mit etwas Apfelgelee. Kommt ultra-gut als fruchtiger Kontrast! Dein Dutch Oven backt dir den Hefeteig schließlich richtig schön fluffig und babypopoweich.

MEIN TIPP:

Du kannst den Teig portionsweise einfrieren, nachdem er vollständig gegangen ist und zwischendurch aufbacken, wenn du Bock auf was Süßes hast.

  1. 1

    Alle Zutaten für den Teig mit den Händen (ca. 10 Minuten) oder in der Küchenmaschine (ca. 5 Minuten) zu einem glatten Teig verkneten und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

  2. 2

    Für die Füllung: 3/4 des braunen Zuckers mit 1/3 des Zimts und einem Schuss Wasser im Dutch Oven erhitzen. Nüsse dazugeben und unter Rühren bei hoher Hitze etwa 3 Minuten karamellisieren.

  3. 3

    Nussmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck gießen, glattstreichen und auskühlen lassen. Danach mit einem Messer in kleine Stücke hacken.

  4. 4

    Im Dutch Oven restlichen braunen Zucker, Zimt und Apfelgelee mit der Butter schmelzen, verrühren und etwa 3 Minuten köcheln lassen.

  5. 5

    Teig zu einem 1 cm dicken Rechteck ausrollen und mit der noch warmen Butter-Gelee-Mischung bestreichen. Die gehackten Nüsse darüber streuen.

  6. 6

    Teig der Länge nach aufrollen und gleich große Rollen (etwa 5 cm breit) abschneiden.

  7. 7

    Dutch Oven einmal feucht auswischen, mit Backpapier auslegen und die Rollen darin von außen nach innen anordnen.

  8. 8
    Zimtschnecken nochmals 1 Stunde im geschlossenen Dutch Oven gehen lassen.
  9. 9

    Gasgrill auf indirekte mittlere Hitze (180 °C) vorbereiten. Bei der Verwendung von Briketts 15 Stück vorbereiten. Backofen bei Ober-/Unterhitze auf 180 °C vorheizen.

  10. 10
    Nachdem die Zimtschnecken gegangen sind, Dutch Oven im Gasgrill oder Backofen ca. 40-50 Minuten backen und zwischendurch die Bräune der Schnecken kontrollieren. Bei der Verwendung von Briketts 5 Stück unter den Topf und 10 Stück auf den Deckel des Topfs legen.
     
    Für das Topping: Puderzucker, Eiweiß und einen Schuss Wasser zu einer glatten Masse verrühren und über die Zimtschnecken geben.