Cuban Sandwich

Auf-die-Faust-Cuban-Sandwich
Vorbereiten
150
Min.
Zubereiten
60
Min.
Niveau

Sandwich ist wahrscheinlich nicht das erste, was dir zu Kuba einfällt, oder? Klar: Rum, Zigarren, Revolution...Aber Sandwiches? Im Süden der USA sieht das allerdings ganz anders aus – der Name Cuban Sandwich" führt hier regelmäßig zu wahren Lobeshymnen! Und der Grund liegt (im wahrsten Sinne des Wortes) auf der Hand: Schweinebraten, Schinken, Salami, Gürkchen, Perlzwiebeln und Senf. Das alles verbunden durch geschmolzenen Käse im knusprigen Cuban Bread. Hach, Kuba ... muchas gracias! 

Aber Kuba liegt doch nicht in den USA, denkst du jetzt voller Stolz über deine geographischen Kenntnisse? Dat stimmt wohl. Allerdings sind Key West und Florida nur einen Katzensprung entfernt. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wohnen und pendeln unzählige Kubaner zwischen den Ländern. Viele kamen als Gastarbeiter ins Land und haben die kulinarische Kultur im Süden stark geprägt. Das Cuban-Style-Sandwich ist also ein Kulturexport ... wie der Döner in Berlin.

Viva la Sandwich - Viva la Revolution!

MEIN TIPP:

Am besten backst du dir das Cuban Bread für deine unwiderstehlichen Sandwiches natürlich selbst! Keine Zeit? Dann kaufe beim Bäcker ein flaches Brot, z.B. Ciabatta oder breite Mini-Baguettes.

  1. 1

    Für die Brote: Hefe, Zucker und Wasser mit einem Schneebesen verrühren und abgedeckt 10 Minuten arbeiten lassen.

     

     

     

  2. 2

    Mehl, Salz und Schmalz hinzufügen und ca. 12 Minuten kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Falls der Teig zu klebrig sein sollte, etwas zusätzliches Mehl mit einarbeiten.

     

     

     

  3. 3

    Teig abgedeckt 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen ca. verdoppelt.

     

     

     

  4. 4

    Teig in 4 gleich große Portionen teilen und zu breiten, flachen Broten formen. Abgedeckt nochmals 1 Stunde gehen lassen.

     

     

     

  5. 5

     Ofen auf 180 °C vorheizen.

     

     

     

  6. 6

    Brote mit warmem Wasser einpinseln und mit einem Messer jeweils einmal der Länge nach einritzen. In den Ofen geben und ca. 20 Minuten goldbraun backen.

     

     

     

  7. 7

    Für den Belag: Mixed Pickles in dünne Scheiben schneiden und Schweinebraten hacken.

     

     

     

  8. 8

    Brote der Länge nach zu 2/3 aufschneiden. Beide Seiten mit Butter und Senf bestreichen.

     

     

     

  9. 9

    Käse, Pickles, Schinken, Schweinebraten und Salami stapeln. Mit einer Scheibe Käse abschließen, zuklappen, von außen mit Butter einschmieren und für 4-6 Minuten unter die Panini-Presse geben, bis der Käse zerläuft und das Brot außen kross ist.